Aktuelles

Bundeswettbewerb "Bester Schüler in der Alten- und Krankenpflege"

Wir gratulieren unserer Auszubildenden Ika Marina Koschany zur erfolgreichen Qualifikation beim Bundeswettbewerb „Bester Schüler in der Alten- und Krankenpflege“ (nähere Infos unter www.future-nurse.de).

Wir drücken Ihr ganz fest die Daumen und wünsche ihr ganz viel Erfolg für das Finale am 10./11.03.2016 in Berlin.

Unsere Altenpflegeschülerin Sophia Warneke bei der Berufe-WM

Unsere Altenpflegeschülerin und Schülerstudentin Sophia Warneke hat in der Zeit vom 06.08-16.08.2015 an der Weltmeisterschaft "World Skills Sao Paulo 2015" (Weltmeisterschaft für internationale Berufswettbewerbe) teilgenommen.

Sie war eine von 41 TeilnehmerInnen aus Deutschland - die Einzige aus der Altenpflege und die Einzige aus dem Bundesland Bremen.

Das Schulteam freut sich sehr, dass eine Schülerin aus unserer Schule den Beruf der Altenpflege bei dieser Weltmeisterschaft vertreten durfte und gratuliert ihr ganz herzlich zu ihrer Teilnahme.

Fotos und Videos zu der Weltmeisterschaft sind der Internetseite www.worldskillsgermany.com hinterlegt. Zudem ist im Vorfeld (am 01.08.2015) ein Artikel im Weser-Kurier erschienen unter dem Titel "Warneke wird Deutschland bei der Berufe-WM vertreten".

 

 

Her ward ok plattdüütsch snakt...

Plattdeutsch-Unterricht im Kurs O14 mit Jürgen David. Vielen Bewohnern ist die plattdeutsche Sprache noch sehr vertraut, so dass man leichter ins Gespräch kommt. Na dann man to ...

Care4future- Auftakt in der Oberschule Sebaldsbrück am 30.06.2015

Mit der Auftaktveranstaltung am 30.06.2015 startet für die Auszubildenden der Altenpflege, Physiotherapie und Ergotherapie der Bremer Heimstiftung und den SchülerInnen der Oberschule Sebaldsbrück das Care4future-Programm. Im folgenden Schuljahr werden Auszubildende der drei Fachschulen SchülerInnen der Oberschule in dem Kurs "Gesundheit und Pflege" zu ausgewählten Themen aus dem Alltag der Altenpflege, Physiotherapie und Ergotherapie unterrichten.

Weitere Infos finden Sie hier:Opens external link in new window "Schnupperkurs soll Schüler für Pflege begeistern"

 

 

 

 

Das care4future-Team: Die Kursleitung Norma Castaneda mit den Auszubildenden Ika Marina Koschany, Larissa Fenker, Johannes Thiele, Lara Grahl, Lara-Ann Wenzel und der Kursleitung Marcus Eckhardt

Schulstation des Kurses A13N im Stiftungsdorf Blumenkamp

Schulstation als Vorbereitung auf das Berufsleben

Unsere Schulstation des Kurses A 13 N fand im April 2015 im Stiftungsdorf Blumenkamp auf den HAusgemeinschaften V und VI statt. WIr konnten unsere Kenntnisse und Fähigkeiten im komplexen Stationsalltag super einbringen.

Nicht nur für uns war es eine tolle Erfahrung, insbesondere die Bewohner der Hausgemeinschaft freuten sich über die vermehrte AUfmerksamkeit und Fürsorge.

Wir als Schüler haben uns gegenseitig gut unterstützt und konnten uns noch besser kennenlernen. Die Zusammenarbeit mit dem Stammpersonal und anderen Berufsgruppen hat gut geklappt.

Ein besonderes Highlight war die von uns Schülern geplante und durchgeführte "Tanz in den Mai"-Feier mit den Bewohnern der Hausgemeinschaft und deren Angehörigen.

Kurs A 13 N

Arbeitssenator Martin Günther zu Besuch im Bildungszentrum

Arbeitssenator Martin Günther besuchte im Rahmen seiner Ausbildungstour am 16.April 2015 das Bildungszentrum der Bremer Heimstiftung. 

Insgesamt besuchte er in 15 Tagen 26 Ausbildungsbetriebe. Am 12ten Tag standen die Pflegeberufe im Fokus, insbesondere die Altenpflege-Ausbildung.

Aktuell werden ca. 150 Altenpflegeschüler und -schülerinnen im Bildungszentrum ausgebildet. "Der Bedarf werde aber weiter steigen", so der Konsens zwischen dem Arbeitssenator, dem Vostandsvorsitzenden Alexander Künzel und Fr. Dr. Sallermann, der Leiterin des Bildungszentrums, so dass eine Erhöhung der Ausbildungszahlen auf den Weg gebracht wurde.

Mehr dazu unter:Initiates file downloadAusbildungstour 2015 (S. 26)

 

 

 

Schulstation des Kurses O 12

Vom 06.10. bis zum 07.11.2014 fand die Schulstation in der Stiftungsresidenz Riensberg statt.

Die Schüler_innen des Kurses haben erfolgreich 2 Bereiche in der Einrichtung geleitet. Im Hintergrund befanden sich examiniert Pflegende. Diese standen dem Kurs  beratend zur Seite.

Berufsinformationstag an der Oberschule Lehmhorster Straße am 24.10.14

Die Auszubildenden Vanessa Köhnken und Jystyna Macha aus dem Kurs A 14 N informieren interessierte Schüler und Schülerinnen über den Altenpflegeberuf.

3. Bremer Filmtag der Therapieberufe

Exkursion mit erhellenden Einblicken...

Ein herzliches Dankeschön an Hr. Berghöfer und das Team der Firma roha Arzneimittel für die erhellenden Einblicke in den Herstellungsprozess vom Altenpflegekurs A 13 N der Bremer Heimstiftung.

"Klassenfahrt" des Kurses F 11 nach Berlin

Im Rahmen verschiedener Unterrichtsprojekte hat der aktuelle Examenskurs F 11 eine Exkursion nach Berlin gestartet. Dort besuchte der Kurs mit ihren Lehrerinnen u.a. das DAI-Labor (Distributed Artificial Intelligence - Labor) , das Mehrgenerationenhaus "Lebensraum Vielfalt" sowie das jüdische Museum.

Einen Bericht des Kurses kann man Initiates file downloadhier einsehen.

 

 

Pflege am Limit - Protest der Pflegenden in Bremen

Die Altenpflegeschule der Bremer Heimstiftung veranstaltete im Rahmen der landesweiten Prostestaktion "Pflege am Limit" eine Mahnwache, um auf die Mißstände in der Pflege aufmerksam zu machen. Unterstützt wurde die Mahnwache vor dem Bildungszentrum durch einen Physiotherapie- sowie einen Gesundheits- und Krankenpflege- bzw. Kinderkrankenpflegekurs aus dem Klinikum Mitte.

Vielen Dank für eure Unterstützung!!!

 

 

 

Bester Schüler in der Alten- und Krankenpflege 2013

Wir gratulieren Natalie Zebrowski (Altenpflegekurs F 11) zum 4. Platz beim Bundeswettbewerb "Bester Schüler in der Alten- und Krankenpflege 2013"

Insgesamt haben sich 22.000 Schülerinnen an dem Wettbewerb beteiligt: Die jeweils besten TeilnehmerInnen vertraten ihr Bundesland bei der Endausscheidung am 2/3. Mai in Leipzig, wo es galt, sein pflegefachliches Können und Wissen unter Beweis zu stellen (weitere Infos unterOpens external link in new window www.future-nurse.de)

"Wir im Quartier" - ein Wettbewerb für Lernende in der Altenpflege

Im Rahmen des Wettbewerbes "Wir im Quartier! - Ein Wettbewerb für Lernende in der Altenpflege" des Kuratoriums Deutsche Altershilfe haben die SchülerInnen des Kurses F 11 unter der Leitung von Melanie Cordes die verschiedenen Facetten des Rembertiviertels erkundet (u.a. die Wohngemeinschaft von Dr. Henning Scherf).

Wir gratulieren für einen hervoragenden 5. Platz...

Die Präsentationsunterlagen kann man sich hier als Initiates file downloadPDF downloaden.

Aktuelles

Bester Schüler in der Alten- und Krankenpflege 2012

 

Wir gratulieren Simon Schulze (Altenpflegekurs J 10 N) zum 4. Platz beim Bundeswettbewerb „Bester Schüler in der Alten- und Krankenpflege 2012“.

Insgesamt haben sich über 12 000 SchülerInnen an dem Wettbewerb beteiligt: Die jeweils besten TeilnehmerInnen  vertraten ihr Bundesland bei der Endausscheidung am 09/10.05.2012 in Wittenberg, wo es galt sein pflegefachliches Können und Wissen unter Beweis zu stellen (weitere Infos unter: Opens external link in new windowwww.future-nurse.de).

Einweihung des neuen Schulungsraumes im Schulstandort Bremen-Nord

Die ersten Unterrichtsstunden wurden bereits probeweise in ihm abgehalten; am Mittwoch, den 16. November fand dann die offizielle Einweihung des neuen Schulungsraums der Schule für Altenpflege in Bremen-Nord statt. Zu finden ist der mit einem modernen Whiteboard und WLan ausgestattete Raum im Mittelgang des Stiftungsdorfes Blumenkamp und somit direkt "am Ort des Geschehens" für die zukünftigen Altenpflegerinnen und Altenpfleger.